Hilfe und Kontakt

Aus aktuellem Anlass


Energiepreisbremse: So wirst Du bei den Strom- und Gaspreisen entlastet. Mehr erfahren.
Eingeschränkte Erreichbarkeit: Zum Endes des Jahres erreichen uns besonders viele Anfragen. Aufgrund des erhöhten Anfragevolumens kann es derzeit zu längeren Wartezeiten im Kundenservice kommen.
FAQ: Schaue in unsere FAQs rein. Dort erhältst Du die Antworten auf häufig gestellte Fragen. Mehr erfahren.

Am meisten nachgefragt


Wann bekomme ich meine Rechnung?

Wichtig: Aktuell kann es leider zu Verzögerungen bei der Erstellung von Rechnungen kommen. Hintergrund dafür sind insbesondere verschiedene kurzfristige gesetzliche Anpassungen zur Dezemberhilfe und Energiepreisbremse, die im Abrechnungssystem vorgenommen werden müssen.

Weitere Informationen:

Dezemberhilfe

Energiepreisbremse Strom- und Gas

Jahresverbrauchsabrechnung

Du erhältst einmal im Jahr eine Rechnung. In der Regel zahlst Du bei uns 11 Abschläge und im zwölften Monat erstellen wir dann Deine Jahresverbrauchsabrechnung.

Zuvor benötigen wir einen aktuellen Zählerstand für die Erstellung der Jahresrechnung. Dazu senden wir Dir eine kurze E-Mail mit der Bitte, den Zählerstand abzulesen. Die Rechnung erstellen wir innerhalb weniger Wochen und stellen diese im Online-Servicecenter zur Verfügung. Sobald Deine Rechnung zum Download bereit steht, benachrichtigen wir Dich per E-Mail. Mit der Rechnung weißt Du genau, wie viel Energie Du im letzten Jahr verbraucht hast und wie hoch dein Abschlag im nächsten Abrechnungsjahr ausfällt.

Schlussrechnung

Für den Fall, dass Dein Vertragsverhältnis endet, erhältst Du eine Schlussrechnung von uns, die den Zeitpunkt des Lieferendes berücksichtigt. Bitte ließ zum Lieferende Deinen Zählerstand ab und teile uns diesen mit. Anschließend werden wir die Schlussrechnung erstellen und etwaige Restguthaben verrechnen und auszahlen.


Werde ich per E-Mail informiert, wenn eine neue Rechnung vorliegt?

Ja, sobald Deine Abrechnung erstellt ist, erhältst Du von uns eine Benachrichtigungs-E-Mail.


Was ist der Entlastungsbetrag gem. §2 EWSG Dezemberhilfe?

Um Verbraucher und Verbraucherinnen zu entlasten, hat der Bund den Dezemberabschlag für Gas übernommen. Dieser wird in der Rechnung als Entlastungsbetrag gekennzeichnet. Weitere Informationen zur Soforthilfe Dezember

Auszug einer Musterrechnung:


Warum weicht der neue Abschlag auf meiner Rechnung von dem im Online-Servicecenter ab?

Dein neuer Abschlag setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Deinem monatlich zu zahlenden Abschlagsbetrag und dem staatlichen Entlastungsbetrag aus der Energiepreisbremse. Auf der Rechnung ist der komplette Abschlag ausgewiesen, im Online-Servicecenter findest Du den Betrag, der von Dir zu zahlen ist. Diesen Betrag kannst Du auch jederzeit selbst anpassen: Zum Online-Servicecenter


Alle Hilfethemen


Unser Service steht Dir gern zur Seite. Gehe einfach auf den jeweiligen Hilfebereich. Dort findest Du auch außerhalb unserer Öffnungszeiten Antworten zu allen wichtigen Fragen.